Die Schnapsbrennerei

Seit 1996 brennt Helmut Koch seine beliebten Obst- und Kräuterschnäpse sowie Liköre in der eigenen Brennerei.
Sie liegt wie eine Insel inmitten der Felder hinter dem OEG-Bahnhof im Ortsteil Edingen in der Bahnhofstraße 51.
Erwerben können Sie die Schnäpse und Liköre in unserem Hofladen in der Grenzhöfer Straße 30.

Mit großer Erfahrung und Sorgfalt achtet der erfahrene Schnapsbrenner Helmut Koch auf den optimalen Reifegrad der zu verarbeitenden Früchte, deren Qualität, die besten Gärhilfen, sorgfältige Verarbeitung und Betreuung der Maischen sowie die anschließende Destillation.

Dieser leidenschaftliche Einsatz wurde bereits mehrfach belohnt:
Unter anderem bei den "Baden Best Spirits" vom Verband Badischer Klein- und Obstbrenner gewann der Landwirt aus Edingen mit zwei seiner Produkte jeweils die "Goldmedaille".
Darunter das Aushängeschild eines Obstbrenners schlechthin: der Williamsbrand.
Helmut Kochs "Williams" bekam 54 von 60 möglichen Punkten. Sein Quittenbrand erreichte sogar 56 Punkte. Beide Bewertungen lagen damit im "goldenen" Bereich und wurden prämiert.

Als Lohnbrennerei brennen wir auch gerne Ihre Fruchtmaischen.
Rufen Sie bei Interesse an: 0172 8964950

Folgende Spirituosen können Sie bei uns erwerben:

Schnaps
Williams-Christ, Obstler, Zwetschgen, Mirabellen, Kirschen, Sauerkirschen, Quitten, Pflaumen, Apfel von der Streuobstwiese, Geißhirtle, Speierling, Himbeergeist, Kräutergeist, Himbeerbrand exclusiv

Likör

Pfirsichlikör, Quittenlikör, Himbeerlikör, Sauerkirschlikör, Johannisbeerlikör, Kochs Kräutertraum, Eierlikör

Außerdem führen wir alle Schäpse und Liköre in 0,1 l Flaschen sowie ein "Wandererfrühstück" (Schnaps mit eingelegten Früchten) in Blechdosen.